(12) Ausstrahlung

Kammersymphonie Leipzig | Martin Stadtfeld  

Wartburg, Festsaal
Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach

Tickets from €31.00 *
Concessions available

Event organiser: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK, Augustusplatz 9a, 04109 Leipzig, Germany
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Event info

KAMMERSYMPHONIE LEIPZIG
Martin Stadtfeld - Klavier

Peter Warlock - Capriol Suite
Johann Sebastian Bach - Konzerte d-moll BWV 1052 und A-Dur BWV 1055
Felix Mendelssohn Bartholdy - Streichersinfonie Nr. 2 D-Dur
Gustav Holst - St. Paul´s Suite

Einen bemerkenswerten Vergleich findet Martin Stadtfelds offizielle Biografie: Johann Sebastian Bach sei für den Pianisten das »Cape Canaveral« der Musik, denn: »Von hier aus führen alle Wege in den Kosmos der Musikgeschichte.« Das Werk des Barockkomponisten ist zum Zentralgestirn in Stadtfelds musikalischem Universum geworden. Bach stand am Anfang seiner großartigen Karriere – und zu Bach kehrt er immer wieder zurück. Auch auf der Wartburg, an deren Fuße
Bach 1685 das Licht der Welt erblickte, nimmt Stadtfeld gemeinsam mit der Kammersymphonie Leipzig den Komponisten in den Fokus: Auf dem Programm stehen zwei Meisterwerke, mit denen Bach Grundsteine der Gattung Klavierkonzert legte. Gerahmt werden sie von drei schwungvollen Werken der Romantik und frühen Moderne, die allesamt vergangenen Zeiten huldigen.

Ort der Veranstaltung

Die Wartburg gehört zu den wichtigsten Orten der deutschen Geschichte. Hier wirkten viele historische Persönlichkeiten, allen voran Martin Luther. Dieser wohnte unter dem Decknamen „Junker Jörg“ unerkannt für ein Jahr auf der Wartburg und übersetzte das Neue Testament in nur elf Wochen ins Deutsche. Aber auch Johann Wolfgang von Goethe oder die Heilige Elisabeth von Thüringen verweilten auf der Burg. Mit den Wartburgfesten fanden dort auch wichtige Ereignisse statt, die das künftige Deutschland veränderten.

Die Burganlage selbst liegt auf einem Felsgrat, etwa 220 Meter über der Stadt Eisenach. Somit dominiert die Wartburg optisch seine Umgebung. Als typische Abschnittsburg besaß sie vier Abschnitte, von denen heute aber nur noch die Vor- und Hauptburg erhalten sind. Sie entstand in der zweiten Hälfte des 11. Jahrhunderts und wurde noch nie erobert, obwohl sie einigen Belagerungen standhalten musste.

Heute ist die Wartburg ein beliebtes Ziel für Touristen. Aber es finden dort auch viele Veranstaltungen statt, beispielsweise eine Reihe von Konzerten im Festsaal. Erleben auch Sie das Angebot auf der Wartburg und lassen Sie sich von dem historischen Ambiente verzaubern!
Wartburg
Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach