Didgeridoo trifft Känguru

MDR-Kinderchor  

Spielstätte UT Connewitz
Wolfgang-Heinze-Straße 12 a
04277 Leipzig

Tickets from €12.50 *
Concessions available

Event organiser: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK, Augustusplatz 9a, 04109 Leipzig, Germany
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Event info

EINE MUSIKALISCHE REISE DURCH AUSTRALIEN

MDR-Kinderchor
Eckart Wiegräbe Didgeridoo
Thomas Winkler Percussion
Oda Pretzschner Sprecherin
Elisabeth Strake Dirigentin

Voller Geheimnisse und spannender Abenteuer steckt
Australien. Der MDR-Kinderchor begibt sich auf eine
musikalische Reise durch den fünften Kontinent und
erkundet fremde Tierarten, beeindruckende Landschaften
und die faszinierende Kultur der Ureinwohner.
Als Reiseleiterin für diese Entdeckungstour fungiert
die Schauspielerin Oda Pretzschner, die – begleitet
vom MDR-Kinderchor – auf eindrückliche Weise die
Geschichte Australiens erlebbar werden lässt. Dem
Zuhörer begegnen dabei vertraute Klänge und traditionelle
Volkslieder ebenso wie unbekannte Sprachen,
Rhythmen und Klänge vom so schwer zu spielenden
Didgeridoo und von Schwirrhölzern der Aborigines.
Denn nicht nur der Kontinent, auch das Programm
»Australien« lebt von kulturellem Reichtum und musikalischer
Vielfalt.

Hygienekonzept

Wichtige Hinweise für Konzertbesucher*innen
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Vorgaben statt.

Bitte beachten Sie, dass ein Konzertbesuch nur mit Negativnachweis (d.h.mit anerkanntem negativen Testergebnis nicht älter als 24 Stunden, Impfnachweis über vollständige Corona-Schutzimpfung o. Genesenennachweis) möglich ist.
Alle Veranstaltungen des MDR-Klassik finden unter strengen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt, um weiterhin bestmöglich zur Eindämmung des Corona-Virus beizutragen.

Der Zutritt zum Spielort ist nur mit einer medizinischen Schutzmaske oder einer FFP2-Maske gestattet. Das Ausweichen auf Visiere ist nicht mehr möglich.

Ort der Veranstaltung

Die Mischung aus historischem Gemäuer und moderner Veranstaltungskultur ist immer spannend, aber selten so einzigartig wie im UT Connewitz in Leipzig. In Leipzigs ältestem Lichtspielhaus werden dem Publikum nicht nur Filmvorführungen, sondern auch Konzerte, Lesungen und Theaterinszenierungen geboten. Diese Location ist ein Must See für Kulturbegeisterte!

1912 wurde das UT Connewitz, das zu Beginn noch „Cammerlichtspiele“ hieß, an der Wolfgang-Heinze-Straße mit einer Stummfilmvorführung eröffnet. Seitdem ist viel passiert. Nicht nur der Name, sondern auch das Programm wurde über die Jahre hinweg verändert. Nachdem das denkmalgeschützte Haus in den 1990er-Jahren leer stand, wurde der UT Connewitz e.V. ins Leben gerufen, der sich den Erhalt des Kinos und die Bereicherung des Kulturlebens im Süden Leipzigs auf die Fahnen geschrieben hat. Von außen wirkt das Gebäude eher unscheinbar, doch der Bühnenraum raubt seinen Besuchern regelmäßig den Atem. Vor dem einem Portikus nachempfundenen Relief mit Pilastern wird jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Event.

Das UT Connewitz ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, kann auf das Parkangebot in nächster Nähe zum Haus zurückgreifen. Lassen Sie sich die Veranstaltungen in diesem wunderbaren Haus nicht entgehen. Hier ist garantiert für jeden etwas dabei!
UT Connewitz e.V.
Wolfgang-Heinze-Straße 12 a
04277 Leipzig