Klangfabrik

MDR-Kinderchor  

Kunstkraftwerk Leipzig
Saalfelder Straße 8
04179 Leipzig

Tickets from €21.50 *
Concessions available

Event organiser: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK, Augustusplatz 9a, 04109 Leipzig, Germany

Select quantity

1. Kategorie
Normalpreis
per €21.50

Schüler&Studenten Spezial
per €6.00

Familienticket Erwachsene
per €18.00

Familienticket Kind
per €6.00

Arbeitsuchende
per €18.00

Leipzig-Card
per €18.00

EhrenamtsPass
per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Ermäßigungen im Vorverkauf gelten für Abonnenten von MDR Klassik, Schüler und Studenten, Familien mit maximal 2 Erwachsenen und Kindern bis 16 Jahre, Arbeitsuchende, Inhaber der Leipzig-Card, Inhaber der EhrenamtsCard, Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer. Ermäßigungsnachweise sind unaufgefordert an der Einlasskontrolle zu erbringen.

Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer erhalten Ihre Tickets unter 0341 94 67 66 99. Die Begleitperson (B im Ausweis) erhält ein kostenfreies Ticket.
print@home immediately
Mail

Event info

KLANGFABRIK

»KLANGFABRIK – MIT ALLEN SINNEN HÖREN«
Ein gemeinsames multimediales Projekt von MDR-Kinderchor und Kunstkraftwerk

MDR-Kinderchor
Alexander Schmitt Dirigent

Musik ist ein sinnliches Erlebnis: Sie will nicht nur gehört, sondern ab und an auch gesehen
und gefühlt werden. Der MDR-Kinderchor lotet aus, wie sich Musik mit allen Sinnen erleben
lässt: Das Kunstkraftwerk Leipzig als Zentrum für digitale Kunst und Kultur wird dann zur
Klangfabrik, in der Töne auf Farben oder Formen treffen und Bilder mit Klängen verschmelzen.
Musikwerke von Renaissance bis Pop werden im Wortsinn in neue Farben getaucht und
zum multimedialen Ereignis. Also auf in die Klangfabrik, in der Augen und Ohren gemeinsame
Sache machen!

Ort der Veranstaltung

Willkommen im Industriezeitalter der Moderne! Das Kunstkraftwerk in Leipzig atmet den Geist der Vergangenheit, ist jedoch in der Gegenwart angekommen.

Der Name kommt nicht von ungefähr: Früher war das Gelände ein ehemaliges Heizkraftwerk, das 1992 stillgelegt wurde. Seit 2015 ist es als Ausstellungs- und Veranstaltungsort ein fester Bestandsteil des Kulturlebens in Leipzig. Die sogenannten multimedialen immersiven 360° Shows lassen die Besucher eintauchen in die Farbwelten Vincent VAN GOGHS, entführen mit „Hundertwasser experience“ in die Welt des Malers. Gezeigt werden außerdem Videoinstallationen großer literarischer Werke der vergangenen Jahrhunderte. Lassen Sie sich von den Wunderwelten von Alice begeistern und sehen Sie, wie das Buch "Die unsichtbaren Städte" des italienischen Autors Italo Calvino zum Leben erweckt. Die Show „Werk in Progress“ lässt den Charme und die Kraft eines Industriegebäudes wieder aufleben. Die Ausstellung THE MIRROR ROOM und weitere Ausstellungen Leipziger Künstler im sogenannten Turm flankieren das aktuelle Immersionsprogramm der Maschinen- und Kesselhalle des Kunstkraftwerks.

Die zwei großen Hallen, eine Showküche und mehrere Seminarräume bieten zudem für Veranstaltungen einen außergewöhnlichen Rahmen. Je nach Bestuhlung finden hier bis zu 400 Personen Platz. Moderne Technik wie die Ton- sowie Projektions- und Lichtanlage lassen keine Wünsche offen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie über die Haltestelle Leipzig-Plagwitz bzw. Leipzig-Lindenau oder Lindenau Bushof zur Saalfelder Straße. Besucher mit dem Auto finden über die B87 zum Kunstkraftwerk. Parkplätze stehen in begrenzter Zahl vor Ort zur Verfügung.
Kunstkraftwerk Leipzig
Saalfelder Straße 8
04179 Leipzig